Category Archives: ╰⊰¸¸.•¨* GERMAN ARTICLES – DEUTSCH

ORTHODOXEN GEMEINDEN IN DEUTSCHLAND – German

panorama_2382007http://www.orthodoxie.net/index.php?id=3

Orthodoxen Gemeinden in Deutschland

GERMANY

Advertisements

ORTHODOXEN GEMEINDEN IN AACHEN, AHLEN, ALBSTADT, ASCHAFFENBURG & AUGSBURG IN DEUTSCHLAND – German

http://edelweissofmyheart.wordpress.com

EDELWEISS OF MY HEART

4140b1ebea2bb9c44aec240fefff0a92

Orthodoxen gemeinden in

Aachen, Ahlen, Albstadt, Aschaffenburg & Augsburg in Deutschland

╰⊰¸¸.•¨*

AACHEN

Kirchengemeinde
HL. DEMETRIUS

Stadte:
Aachen, Düren, Heinsberg-Oberbruch

Adresse Telefonnummer:
Jesuitenstr. 6, 52062 Aachen
Tel.-Nr.: 02 41 – 2 85 72
02 41 – 2 85 72 (Bischof)

02 41 – 2 96 96 (Pfarrer)
Fax-Nr.: 02 41 – 40 68 96
E-Mail-Adresse: aachen@orthodoxie.net

Kirche des Erzengels Michael und des Hl. Dimitrios zu Aachen

Jesuitenstr. 6, 52062 Aachen

Göttliche Liturgie: jeden Sonntag, 9.00-11.30

Geistliche

Bischof Evmenios von Lefka (Tamiolakis)

***

AHLEN

Kirche der Hll. Kontantin und Helena

in der Pauluskirche,

Raiffeisenstr. Ecke Bismarckstr., 59229 Ahlen

Göttliche Liturgie:

jeden 1. und 4. Samtag im Monat, 9.00-11.30

Beichte: nach Vereinbarung

Pfarrbüro:

(s. Kirchengemeinde Gütersloh)

Pfarrer:

Oikonomos Konstantinos Vogiatzis

***

ALBSTADT

Gottesdienste nach Absprache

Pfarrbüro:

(s. Kirchengemeinde Hll. Apostel Petrus und Paulus Stuttgart)

Geistliche:

Erzpriester Vasilios Melekidis (Pfarrer)

Priester Vasilios Papageorgiou

***

ASCHAFFENBURG

Kirche der Hl. Katerina

Löherstr. 51 (neben dem Hotel Wilder Mann) , 63739 Aschaffenburg

Göttliche Liturgie: jeden ersten Sonntag im Monat, 9.00-12.00

Beichte: im Anschluss an die Gottesdienste

(s. Kirchengemeinde der Hll. Drei Hierarchen zu Würzburg)

***

AUGSBURG

Kirche des Hl. Panteleimon zu Augsburg

Max-von-Laue-Str. 15, 86156 Augsburg

Göttliche Liturgie: jeden Sonntag, 8.00-10.15 – an großen Festtagen (werktags), 9.00-10.30

Städte:

Augsburg, Ulm/Donau, Giengen/Brenz, Ehingen/Donau, Kaufbeuren

Pfarrbüro:

Max-von-Laue-Str. 15, 86156 Augsburg

Tel.-Nr.: 08 21 – 51 55 13

Fax-Nr.: 08 21 – 3 49 60 12

E-Mail-Adresse: augsburg@orthodoxie.net

Bürostunden: dienstags – donnerstags, 8.30-11.00

Pfarrer:

Erzpriester Christos Noulas

Quell:

http://www.orthodoxie.net/index.php?id=3&L=vsxnvrpgwzPriester

GERMANY

ORTHODOXIE IN ALLER WELT – German

http://italyofmyheart.wordpress.com

http://americaofmyheart.wordpress.com

http://latinamericaofmyheart.wordpress.com

http://edelweissofmyheart.wordpress.com

http://japanofmyheart.wordpress.com

ITALY OF MY HEART

AMERICA OF MY HEART

LATIN AMERICA OF MY HEART

EDELWEISS OF MY HEART

JAPAN OF MY HEART

500px_DSC5758_64_17_1-4s-copiaOrthodoxie in aller Welt

Die Orthodoxe Kirche in Finnland

 

Die Orthodoxie in Italien

  

Die orthodoxen Gläubigen in Japan bitten uns um unsere Gebete

 

Die orthodoxe Kirche in Japan

 

Die orthodoxe Kirchengemeinde zur Allerheiligsten Dreifaltigkeit in Lima

 

Die Orthodoxe Kirche auf Madagaskar

 

Die Orthodoxe Kirche auf Kuba

Klaus Kenneth, Deutschland – Zwei Millionen Kilometer auf der Suche – Von Hippies, Atheismus, Buddhismus, Hinduismus und Protestantismus zur Orthodoxie – German video

http://edelweissofmyheart.wordpress.com

http://atheistsmetorthodoxy.wordpress.com

http://hippiesmetorthodoxy.wordpress.com

EDELWEISS OF MY HEART

ATHEISTS MET Orthodoxy

HIPPIES MET Orthodoxy

1360236809_guitar_pier

Klaus Kenneth, Germany

Two million kilometers in search

╰⊰¸¸. • * ¨ 

From hippies, atheism, Buddhism, Hinduism

and Protestantism to Orthodoxy

Twelve years drew the Swiss publicist Klaus Kenneth in search of spirituality, peace and love through Europe, Asia and South America. The road was dangerous and full of disappointments, hate, drugs and death. Empty and disappointed by philosophies, teachings and religions Kenneth returned, and found the truth in the Orthodox Church. His long journey towards a church he wrote in his life story, “two million kilometers in search” down.

[contact-field label =' Name 'type =' name 'required =' 1 '/] [contact-field label=' Email ' type='email' required='1'/] [contact-field label='site' type='url'/] [contact-field label='Comment' type='textarea' required='1'/] [ / contact-form]

GRECHISCHE PROTESTANTEN FRAGEN: WARUM ORTHODOX SEIN? – VON N. M., VORMALS HÄRETISCHER PROTESTANTISCHER GRUPPENLEITER (German)

http://edelweissofmyheart.wordpress.com

EDELWEISS OF MY HEART

14-7-3-1

Griechische Protestanten fragen: Warum orthodox sein?

Von N. M., vormals häretischer protestantischer Gruppenleiter

Hinweis: Dieser Artikel ist vor allem an griechische Protestanten gerichtet und nicht an die Protestanten in aller Welt, die ja in ihrer Mehrheit aufgrund ihrer Tradition protestantisch sind.

Diese Frage mag  einem gläubigen Orthodoxen unnatürlich erscheinen, hat aber eine große Bedeutung für jemanden, der NICHT im orthodoxen Glauben lebt oder hierzu nur wenig Kontakt hat. Als ehemaliger Leiter einer protestantischen Gruppe und nunmehr Orthodoxer glaube ich, dass es wert ist, eine Antwort auf diese Frage zu geben, und zwar aus dem Blickwinkel meiner früheren Erfahrung als ein Protestant, der ein verschworener Feind der Orthodoxen Kirche war. Wie sieht ein Protestant die Orthodoxie? Und was kann ihn dazu bringen, sie wertzuschätzen?

Ein negatives Bild der Griechischen Orthodoxie

Wenn protestantische Pastoren hier in Griechenland die Orthodoxe Kirche erwähnen, geschieht dies fast immer in einem Geist der Kritik. Und in der Tat gibt es, aus der Sicht des westlichen frommen Menschen, viel Störendes. Sehen wir also zunächst einige wesentliche Dinge, die einen Protestanten an der Orthodoxen Kirche stören.

Die  Ignoranz der „plebs”

Wenn ein Protestant mit irgendeinem zufälligen Orthodoxen spricht und damit beginnt, ihm verschiedene Argumente (gewöhnlich aus der Heiligen Schrift) auseinanderzusetzen, hat er in den meisten Fällen einen völlig ahnungslosen Menschen vor sich, in der Regel unerfahren im christlichen Glauben, der zudem oft auch noch ein Continue reading GRECHISCHE PROTESTANTEN FRAGEN: WARUM ORTHODOX SEIN? – VON N. M., VORMALS HÄRETISCHER PROTESTANTISCHER GRUPPENLEITER (German)

VON SCHWESTER MATTHAIA OSSWALD, DEUTSCHLAND: DAS LANGE ABENTEUER AUF DER SUCHE NACH DER WAHRHEIT – German

84dd1a6c-180f-4df2-9dd4-874169184f1b

http://edelweissofmyheart.wordpress.com

http://romancatholicsmetorthodoxy.wordpress.com

ROMAN CATHOLICS MET ORTHODOXY

EDELWEISS OF MY HEART

image1

Römischer Katholizismus

Das lange Abenteuer auf der Suche nach der Wahrheit 

Von Schwester Matthaia Osswald

Die Geschichte erzählt, wie eine röm.-kath. Schwester die Fülle der Wahrheit in der orthodoxen Kirche gefunden hat.

юля 1

Kindheit und Jugend

Geboren wurde ich 1961 als Kind protestantischer Eltern in einer süddeutschen Kreisstadt. Wir lebten in einem Vorort, der früher ein eigenes Dorf gewesen war und erst später eingemeindet wurde. Dort gab es nur eine einzige röm.-katholische Familie, alle anderen Einwohner waren Protestanten. In der Grundschule war die Tochter dieser Familie eine Klassenkameradin von mir, die ich eigentlich ganz gerne mochte. Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern, dass es mir strengstens verboten war, sie zu besuchen, denn mir wurde gesagt, dass es eine Schande für unsere Familie wäre, wenn jemand davon erfahren würde. In späteren Jahren wuchs die Toleranz in dieser Hinsicht. Wenn auch die Mehrzahl der Einwohner protestantisch ist, so gibt es doch mittlerweile auch viele Katholiken und mehrere röm.-kath. Kirchengemeinden in der Stadt.

Continue reading VON SCHWESTER MATTHAIA OSSWALD, DEUTSCHLAND: DAS LANGE ABENTEUER AUF DER SUCHE NACH DER WAHRHEIT – German